Internes Lokalderby

181213_mediaplan_583

Der 3:2 Sieg vom FC St. Pauli gegen Union Berlin am 4. Februar hat eine dramatische Lokalrivalität nun endgültig auf die Spitze getrieben: Der HSV steht auf dem ersten Tabellenplatz, der FC St. Pauli drängt auf Platz 2. Unabhängig von dieser Momentaufnahme hat sich im Epizentrum unser Betriebssportgruppe „Kickern“ bereits schon vorher eine kompetitive Stimmung hochgeschaukelt, die unser Miteinander nachhaltig beeinflusst und unseren GF Enrico (never walks alone) und Digital-Chef Sebastian (Hamburg ist seine Perle) zu ungewöhnlichen, gegenseitigen Herausforderungen treibt.

Je nachdem, welcher Verein am Ende hinter dem Lokalrivalen in der Tabelle das Nachsehen hat, zwingt dessen treuen Fan dazu, vor versammelter mediaplan-Truppe einen Sprung in den Osterbekkanal zu machen. Der Kicker-Tisch ist verwaist – die Wette gilt – top! Am 19. Mai, nach dem letzten Bundesliga-Spieltag, werden wir mehr wissen … Sebastian oder Enrico – wer muss eine A(….)bombe machen ??? Für das Protokoll: Abgesehen von den beiden genannten Adrenalin-Junkies ist nicht die komplette mediaplan-Mannschaft in zwei Lager gespalten. Vielmehr hoffen einige sogar, dass BEIDE  gut performen und dass den Letzten nicht die Hunde beißen.

Wäre es also nicht gar schön, wenn beide Hamburger Traditionsvereine ins Tabellenoberhaus aufsteigen? Für das Betriebsklima bei mediaplan auf jeden Fall – dann muss ja bald wieder jemand springen! 😉